Logo
Küchen Aktuell
animate-header-svg

Eine ganze
Branche
verändern

KüchenAktuell ist Deutschlands größtes Küchenstudio mit Standorten in ganz Deutschland. Das Unternehmen verkauft jährlich über 30.000 Küchen und ist seit über 20 Jahren im Markt etabliert.

Küchen werden immer komplizierter und enthalten viel unsichtbare Technik. Grundsätzlich eine gute Sache – aber die Kunden möchten auch wissen, welche Technologie dahintersteckt, die sie zwar nicht sehen, für die sie aber bezahlen. RenderThat entwickelte ein neues digitales Point-of-Sale-Konzept für alle KüchenAktuell-Stores, mit dem Kunden allein oder mit einem Verkäufer die Küche und alle ihre Alleinstellungsmerkmale erkunden können.

01 – Aufgabe

Fläche ist in Geschäften ein wertvolles Gut und darum normalerweise für die Produkte reserviert, die verkauft werden. Wir mussten darüber hinaus einen Weg finden, die unterschiedlichen Lagen der einzelnen Stores und damit die unterschiedliche Innenarchitektur oder Beleuchtung zu berücksichtigen. Wichtig erschien es uns, eine Vielzahl von Themen in einer Weise zu kommunizieren, die ansprechend und doch leicht verständlich war.

02 – Lösung

Unser Lösungsansatz war die „Magic Wall“. Dabei handelt es sich um ein interaktives Display, das an jeder Wand im Store platziert werden kann. Es nutzt Bewegungsmelder, um sich nähernde Kunden zu erkennen und eine Interaktion mit ihnen herzustellen. Die Wand begrüßt den Kunden und stellt ihnen die Funktionen der Küche vor, damit der Kunde alle Themen selbst erkunden kann.

Basis der „Magic Wall“ ist ein zentral gesteuertes, aber verteiltes System, das an allen Standorten synchronisiert wird. Funktionen zum automatischen Starten und Herunterfahren bedeuten, dass Mitarbeiter keine Schulung benötigen. Die Magic Wall verbindet die Online- und Offline-Stores, um die Kundenerfahrung und -bindung zu verbessern.

03 – Resultat

Kunden können sich selbst über die Produkte informieren und sich von ihren Interessen leiten lassen. Dadurch können sich die Verkäufer besser auf das Wesentliche konzentrieren und mehr Zeit für ihre Kunden aufwenden, die bereits über alle Funktionen und Alleinstellungsmerkmale der Produkte informiert sind. Darüber hinaus werden die Kunden auf ansprechende Weise begeistert, die Marketingabteilungen der Filialen können Inhalte einfach aktualisieren, neue Kampagnen erarbeiten und Analyse- und Nutzungsstatistiken verfolgen.

Kontaktieren Sie uns und sprechen Sie mit einem Berater

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und erfahren Sie, wie wir Ihre Content-Produktion optimieren können, indem Sie die Markteinführungsgeschwindigkeit steigern, Kosten senken und eine flexible und langlebige Content-Infrastruktur implementieren.

Weitere Referenzen

Huawei

Huawei

Unterstützung einer emissionsfreien Automobilzukunft

Mehr erfahren

Miele

Verbreitung
von Produkten rund
um den Globus

Mehr erfahren

Recticel Schlafkomfort GmbH

Recticel Schlafkomfort GmbH

Synchronisiertes Prototyping & Content-Produktion

Mehr erfahren

Königliche Porzellan Manufaktur

Digitalisierung
einer 250 Jahre
alten Manufaktur

Mehr erfahren

Epimedical

epimedical

Medizinversorger trifft auf das Transformations Zeitalter

Mehr erfahren

Küchen Aktuell

Küchen Aktuell

Eine ganze
Branche
verändern

Mehr erfahren

Phoenix Contact

Phoenix Contact

Unternehmen repräsentieren

Mehr erfahren

animate-footer-svg